teilnahmebedingungen-199-1.jpg

Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung für den FEILER Malwettbewerb 2021

Teilnahmebedingungen

Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Teilnahme am Malwettbewerb 2021 ("Malwettbewerb"), der von der Ernst Feiler GmbH, Greimweg 4, 95691 Hohenberg a. d. Eger ("Veranstalterin") veranstaltet wird. Weitere Informationen zu der Veranstalterin finden Sie unter https://www.feiler.de/.

Teilnahme am Malwettbewerb

Die Teilnahme ist freiwillig und kostenlos. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind unabhängig von dem Erwerb von Waren oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen.

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person bis zum vollendeten 15. Lebensjahr mit Hauptwohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Die Teilnahme am Malwettbewerb erfolgt durch Übermittlung eines selbst erstellten Bildes per Post an die Veranstalterin Ernst Feiler GmbH, Betr. Malwettbewerb, Greimweg 4, D- 95691 Hohenberg a. d. Eger, Deutschland, das auf einer der drei frei wählbaren Malvorlagen gemalt sein muss, die von unserer Webseite unter www.feiler.de/malwettbewerb heruntergeladen und ausgedruckt werden kann.

Für die Teilnahme und für die Gewinnermittlung benötigt die Veranstalterin zum einen den Namen, das Alter und die Anschrift des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin und zum anderen die Zustimmung von dessen bzw. deren jeweiligen gesetzlichen Vertreter zu dessen bzw. deren Teilnahme nach Maßgabe dieser Teilnahmebedingungen. Jeder Übermittlung eines Bildes ist eine entsprechende Einverständniserklärung der gesetzlichen Vertreter hinzuzufügen, die Sie auch auf unserer Webseite unter www.feiler.de/malwettbewerb finden.

Die Bilder können ab sofort und bis zum 31. Mai 2021 ("Laufzeit") bei uns per Post eingereicht werden. Einsendeschluss ist somit der 31. Mai 2021 (Datum des Poststempels).

Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin kann nur mit einem Bild am Malwettbewerb teilnehmen. Bilder, die außerhalb der Laufzeit eingesandt werden oder die ohne die erforderliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten eingehen oder die ansonsten nicht den Anforderungen dieser Teilnahmebedingungen genügen, können nicht berücksichtigt werden.

Für Videoaufzeichnungen oder einzelne Fotografien, die den Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin während der Fertigung des Bildes zeigen und für die Berichterstattung auf den Kanälen von FEILER und "Children for Tomorrow" verwendet werden sollen, sind wir dankbar. Dieses Bildmaterial muss aber kein Gesicht zeigen, wenn das nicht gewünscht ist.

Gewinne und Gewinnermittlung

Nach Ablauf des Einsendeschlusses bewertet eine Jury, bestehend aus der FEILER-Geschäftsleitung sowie Repräsentanten der FEILER-Vertrieb-, FEILER-Design- und FEILER-Marketingabteilungen, in den Geschäftsräumen der Veranstalterin die bis zum Einsendeschluss eingegangenen Bilder nach alleinigem Ermessen und anhand kreativer Kriterien (z.B. künstlerische Umsetzung, Detailreichtum, Flächenaufteilung etc.) und wählt bis zum 30. Juni 2021 die nach ihrem Urteil drei besten Bilder aus. Die Erziehungsberechtigten des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin, die nach dem Urteil der Jury die drei besten Bilder gefertigt haben, werden bis Mitte Juli per E-Mail von dem Ergebnis und der Platzierung unterrichtet.

Die Auswahl der drei besten Bilder wird per Video und/oder Fotos dokumentarisch festgehalten. Auszüge aus diesen Videos und/oder einzelne Bilder werden ggf. auf den Kanälen von FEILER und "Children for Tomorrow" hochgeladen sowie im Rahmen der Nachberichterstattung in dem Magazin LUNA und LUNA MUM veröffentlicht.

1.Platz
Der Gewinner bzw. die Gewinnerin des ersten Platzes erhält eine Hotelübernachtung inkl. Frühstück im Dorint Hotel Hamburg Eppendorf (https://hotel-hamburg-eppendorf.dorint.com/de/) und ein Abendessen für sich und seine Erziehungsberechtigten. Die Hotelbuchung wird von der Veranstalterin vorgenommen. Es wird einen Empfang in den Räumlichkeiten der Stiftung "Children for Tomorrow", Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Martinistr.52/Kinderweg 1 - Gebäude O44, 20246 Hamburg (http://www.children-for-tomorrow.com/) geben, bei dem dem Gewinner bzw. der Gewinnerin ein persönlicher Design-Award und ein Produktpaket überreicht werden.

Daneben erhält der Gewinner bzw. die Gewinnerin ein Tagesticket für sich und seine bzw. ihre Erziehungsberechtigten zu einem Besuch des Gartens der Schmetterlinge Friedrichsruh, Am Schlossreich 8, 21521 Aumühle-Friedrichsruh (https://www.gartenderschmetterlinge.de/).

Das Reisedatum wird voraussichtlich an einem Wochenende in der ersten Oktoberhälfte 2021 sein. Das genaue Datum wie auch der Ablauf des Tages in Hamburg werden von der Veranstalterin noch mit den Erziehungsberechtigten abgestimmt. Sollte die Reise aufgrund von Umständen bedingt durch die aktuelle Corona-Pandemie nicht bis Mitte Oktober stattfinden können, wird diese auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Grober Tagesablauf:

  • Anreise und Einchecken im Hotel an einem Freitag bis 15:00 Uhr
  • 16:00 Uhr Empfang bei der Stiftung
  • Abendessen in einem Restaurant
  • Übernachtung im Dorint Hotel
  • Am nächsten Tag Besuch im Garten der Schmetterlinge oder zur freien Verfügung
  • Abreise

Es werden Videos und/oder Fotos während des Empfanges aufgenommen. Diese Videos und/oder Fotos können im Nachgang zu der Berichterstattung auf den Kanälen von FEILER und "Children for Tomorrow" in gekürzter und/oder für die Bedürfnisse der Kanäle angepasster Form eingesetzt und zur Nachberichterstattung in dem Magazin LUNA und LUNA MUM verwendet werden.

Darüber hinaus wird das Gewinner-Kunstwerk als limitiertes Seiftuch Design exklusiv in die FEILER-Kollektion aufgenommen, sofern und soweit dies produktionstechnisch - gegebenenfalls auch mit Änderungen - möglich ist. Sollte dies nicht möglich sein, wird alternativ eine kleine virtuelle Ausstellung in den Kanälen von FEILER und "Children for Tomorrow" simuliert.

Die Kosten der An- und Abreise werden bis zur Höhe der Bahnkosten 2. Klasse von der Veranstalterin getragen. Etwaige Kosten für Taxi und/oder öffentliche Verkehrsmittel sowie die Verpflegung vor Ort werden dagegen nicht übernommen.

2. und 3. Platz
Der Gewinner bzw. die Gewinnerin des zweiten und dritten Platzes erhalten jeweils ein Tagesticket für sich und seine bzw. ihre Erziehungsberechtigten in das nächstgelegene Schmetterlingshaus oder den nächstgelegenen Schmetterlingsgarten des jeweiligen Heimatortes.

Nichtplatzierte Teilnehmer
Alle anderen Teilnehmer und Teilnehmerinnen erhalten als kleines Dankeschön für die Teilnahme an unserem Malwettbewerb ein kuschelweiches FEILER It-piece, das Seiftuch, das nach Ermittlung der Gewinner produziert wird. Der voraussichtliche Versand wird den Erziehungsberechtigten der Teilnehmer und Teilnehmerinnen per E-Mail mitgeteilt.

Rechte am Bild

Jeder Teilnehmer bzw. jede Teilnehmerin an dem Malwettbewerb überträgt das Eigentum an dem von ihm bzw. ihr erstellten Bild an die Veranstalterin und räumt dieser auch alle nicht-exklusiven, weiter übertragbaren und unterlizenzierbaren (urheberrechtlichen und gewerblichen) Rechte an dem Bild ohne inhaltliche und räumliche Beschränkung für die Dauer der jeweils anwendbaren Schutzfrist ein, das Bild zum Zwecke der Durchführung und der Bewerbung des Malwettbewerbs sowie als Design im Rahmen der FEILER-Kollektion, insbesondere als Design für ein limitiertes Seiftuch vollumfänglich und weltweit zu nutzen. Die Veranstalterin ist berechtigt, das Bild zu verändern und zu bearbeiten, um die produktionstechnischen Voraussetzungen für die Nutzung im Rahmen der FEILER-Kollektion zu schaffen. Die vorstehende Rechteinräumung umfasst auch das Recht, das Bild im Internet zu nutzen und auf eigenen Webpräsenzen hochzuladen und es dort unter Nennung des jeweiligen Teilnehmers bzw. der jeweiligen Teilnehmerin als Urheber öffentlich zugänglich zu machen. Abgegebene Bilder werden nicht zurückgesandt.

Der Teilnehmer bzw. die Teilnehmerin versichert, über alle Rechte an seinem bzw. ihrem Entwurf zu verfügen und zur Schaffung von Rechten im Umfang dieser Teilnahmebedingungen berechtigt zu sein. Er bzw. sie versichert weiter, dass das Bild und diese Rechte frei von Rechten Dritter sind.

Haftung

Haftungsansprüche des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin und dessen bzw. deren Erziehungsberechtigten auf Schadenersatz sind ausgeschlossen. Dies gilt jedoch nicht für Schadenersatzansprüche aus der Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grobfahrlässigen Pflichtverletzung der Veranstalterin, deren gesetzlicher Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten haftet die Veranstalterin nur auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden, wenn dieser einfach fahrlässig verursacht worden ist, es sei denn, es handelt sich um Schadenersatzansprüche des Teilnehmers bzw. der Teilnehmerin aus einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Die Einschränkungen der vorgenannten Bestimmungen gelten auch zu Gunsten der gesetzlichen Vertreter und der Erfüllungsgehilfen der Veranstalterin, wenn Ansprüche direkt gegen die geltend gemacht werden.

Abschließende Bestimmungen

Die Veranstalterin behält sich das Recht vor, den Malwettbewerb ganz oder teilweise abzubrechen. Dies gilt insbesondere dann, wenn der Wettbewerb aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen, die die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre Durchführung des Wettbewerbs beeinflussen, nicht durchgeführt werden kann.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Diese Teilnahmebedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Dieser Rechtsvorbehalt führt jedoch nicht dazu, dass einem Verbraucher der Schutz entzogen wird, der ihm durch die zwingenden Vorschriften des Staates gewährt wird, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Datenschutzerklärung

Im Datenschutz geht es um den Schutz personenbezogener Daten. Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sieht dazu erweiterte Informationspflichten vor. Daher informieren wir Sie – in Erfüllung der rechtlichen Vorschriften – über die von uns durchgeführten Verarbeitungen.

Auftraggeber/Verantwortlicher

Kontaktdaten des Verantwortlichen: Ernst Feiler GmbH, Greimweg 4 in 95691 Hohenberg an der Eger; Telefon: 09233/77280; E-Mail: info@feiler.de (hier Veranstalterin genannt).

Datenschutzbeauftragter

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: datenschutz@hch-hof.de.

Datenverarbeitung

Zur Durchführung unseres Malwettbewerbs ist es unumgänglich, dass die Teilnehmer bei der Anmeldung für den Malwettbewerb nach personenbezogenen Daten gefragt werden. Erfasste personenbezogene Daten sind der Name, Vorname, Alter, Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Wohnort. Erhoben werden ferner Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der gesetzlichen Vertreter der jeweiligen Teilnehmer. Ohne die Kenntnis dieser personenbezogenen Daten können z.B. Gewinner nicht ermittelt und Gewinne nicht bereitgestellt oder verschickt werden. Die Daten werden ausschließlich im Rahmen unseres Malwettbewerbs verwendet und gespeichert.

Die Veröffentlichung der Gewinnernamen im Radio, Fernsehen, auf den Social-Media-Kanälen, Webseiten, Events oder in Apps der Veranstalterin kann grundsätzlich auch erforderlich für die Teilnahme und Durchführung des Malwettbewerbs sein.

Daten, die für die Durchführung des Malwettbewerbs nicht erforderlich sind, werden nur mit zusätzlicher vorheriger Einwilligung der Teilnehmer erhoben. Eine Einwilligung wird dabei stets auch für teilnehmende Minderjährige über eine/n Erziehungsberechtigte/n des Minderjährigen eingeholt.

Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage

Sämtliche personenbezogene Daten der Teilnehmer werden von der Veranstalterin in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften verarbeitet und genutzt. Die Verarbeitung der personenbezogenen Teilnehmerdaten erfolgt für Daten, die für die Anmeldung und Durchführung des Malwettbewerbs erforderlich sind auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO und für alle Daten, die mit Einwilligung der Teilnehmer erhoben werden, auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage auf Basis der berechtigten Interessen der Verantwortlichen an Öffentlichkeitsarbeit – Erhöhung des Bekanntheitsgrades – ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Eine Übermittlung an Dritte findet nicht statt. Hiervon ausgenommen ist nur die Weitergabe personenbezogener Daten des Gewinners bzw. der Gewinnerin des ersten Platzes an das Dorint Hotel Hamburg-Eppendorf und an die Stiftung "Children for Tomorrow". Ohne diese Weitergabe wäre eine Gewährung des Preises nicht möglich.

Ihre Rechte als Teilnehmer

Sie haben nach Maßgabe der datenschutzrechtlichen Bestimmungen das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), Widerspruch (Art. 21 DSGVO) und Übertragbarkeit der Daten (Art. 20 DSGVO). Diese Rechte können Sie durch einen Brief, ein Fax oder eine E-Mail an den Verantwortlichen, unter den in Punkt 1 aufgeführten Kontaktdaten, ausüben. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung an uns.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Sie haben das Recht, sich gemäß Art. 57 Abs. 1 lit. f DSGVO bei der Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, es liege ein Verstoß gegen deutsches oder europäisches Datenschutzrecht vor.

Aufbewahrung der Daten (Speicherdauer)

Die bei der Anmeldung angegebenen Daten verwendet und speichert die Veranstalterin nur zum Zweck der Durchführung und Abwicklung des jeweiligen Malwettbewerbs. Ohne ausdrückliche Einwilligung des Teilnehmers / der Teilnehmerin werden die Anmeldedaten nicht für weitere Zwecke von der Veranstalterin oder Dritten verwendet. Die Daten werden nach Durchführung des Malwettbewerbs sowie bei den Gewinnern nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Sonstiges

Findet die Teilnahme an unserem Malwettbewerb oder die Bekanntgabe der Gewinner über die Social-Media-Kanäle der Veranstalterin statt, wird zudem auf die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Plattformanbieter verwiesen.

Weitere Informationen zum Datenschutz der Ernst Feiler GmbH sind aus der Datenschutzerklärung auf unserer Webseite ersichtlich: https://www.feiler.de/kleingedrucktes/datenschutz,3/.